Friendstipps x-Mas Box

Soooo meine Testerbox für die Weihnachtszeit kam auch an. Ich hab mich nochmal überredet mir eine zu bestellen für 29,95€ und will euch jetzt den Inhalt zeigen.



Reichsgraf - Butter Spritzgebäck
(200g / 0,99€)

Gibt es beim Aldi, wer gerne mal selbst testen mag :) Sie schmecken ganz gut und vor allem liebe ich die Zartbitterschoki. 




Dr.Grandel - Schönheitselexier
(3 Stück kosten 12,90€)

Ich kann mit diesen Ampullen gar nichts anfangen, erst kaputt machen, dann auftragen, einklopfen und dann...hm habe ich eben nur eine verwendet und das reicht nicht.


TeeGschwendner - Väterchen Frost
(Probe, 100g / 4,49€)

Zutaten: Grüne Tees aus China und Indien, Amaranth gepoppt, Aroma, blaue Kornblumenblüten, Süßholz.

Tee liebe ich und die Probe finde ich auch gut, sie reicht auch für mindesten 0,5l steht extra drauf also sind ca. 6g enthalten.



  


Gingerbread House Fragrance Diffuser
(Preis nicht auffindbar ;) )

Riecht ziemlich gut und weihnachtlich, eben nach Lebkuchenhaus :) Mir gefällt das Design an sich nicht soooo gut, aber naja. Wenigstens ist dieses Mal eine Flasche dabei, in der letzten Testerbox war es ja nur ein Nachfüllpack.








Cilia - Teefilter
(80 Stück / 1,69€)

Zwei Packungen mit denen ich wohl einige Zeit gut versorgt bin :) 
Da ich nicht sooo viel losen Tee trinke, brauche ich glaube ich nicht so viele, aber vielleicht freut sich ja jemand anders oder ich verschenke sie zusammen mit einem leckeren Tee.











Rapsgold - Pur & Mild
(750ml / 2,39€)

Darüber hab ich mich gefreut, ich verwende sehr gerne Rapsöl zum Anbraten und meines wurde gerade leer.
Öl teste ich gerne verschiedene Sorten und dieses wird wohl die Weihnachtszeit nicht überleben.



Kappa - Viola Women
(50ml / 7,95)

Farbgebung im dezenten Lila prägen Veilchen und Jasmin das Parfüm, ergänzt um vielfältige Essenzen wie Bergamotte oder Limette.

Ich find es schrecklich, sorry!

Kappa - Nero Men
(50ml / 7,95€)

Der Duft nutzt im Kopf eine Kombination aus maritimen Akkorden, frischer Mandarine und belebender Bergamotte. Im Herzen geht die Kreation zu Moos und Lavendel über, welche beide in einen Rahmen aus grünen Blättern gehüllt werden. Die Natürlichkeit des Duftes wird im Fond erneut aufgegriffen, diesmal durch Patchouli, Moschus und einen prägnanten Ambraakkord.

Riecht ganz gut, haut einen zwar nicht um, aber ist im Gegensatz zum Damenduft auftragbar :) Wird zu Weihnachten dann verschenkt! 

 
Dann waren noch ein Teelicht enthalten, was ich recht schön finde zum Dekorieren und überall flogen Eiskonfekt herum :)



An sich hat die Box einen Wert von ca. 27€ für die Preise, die ich gefunden habe. Fehlen tun hier aber die Duftstäbchen und das Licht. Eiskonfekt zählen für mich nicht rein und die Teeprobe auch nicht...hm...ja also was soll ich sagen? 
Manche Sachen sind ja ganz schön, aber irgendwie hab ich mir viel viel viel mehr erwartet, also wirklich viel weihnachtlicher...was sagt ihr?


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Müller Look Box Juli 2017

Glossybox Young Beauty August/September 2016

Glossybox Oktober 2016