Meine Nagelpflege am Beispiel von essence the gel nails :)

Ich zeig euch mal meine Nagelroutine und den neuen tollen Nagellack von essence der in meiner Schön-für-mich Box war :)

Es gibt ein paar unverzichtbare Schönheitsrituale um Fingernägeln einen perfekt gepflegten Look zu verleihen!
Erst mal das Entfernen sämtlicher Lackrückstände mit einem Nagellackentferner ohne Aceton. Ich verwende hierzu den Quick&Easy Sponge von Essence. Den finde ich einfach super praktisch, es geht schnell und er riecht toll nach Beeren :)


Danach werden Hände und Nägel erst mal gereinigt, damit der Nagellackentferner nicht zu lange mit den Nägeln in Berührung bleibt, denn das trocknet sie aus. Ich verwende dazu den Miracle Scrub von Rituals, der hat nochmal kleine Peeling Perlen aber pflegt auch sehr schön. Da wird dann auch die abgestorbene Haut an den Nagelrändern sanft mit entfernt. Steht bei mir immer im Bad und wird ab und an auch einfach mal so verwendet.



 Dann wird poliert und gefeilt. Bei der Tasche von den essence Nagellacken (gibt es dazu beim Kauf von drei Lacken ;) ) ist eine kleine Feile dran.
Immer von der Seite zur Mitte und immer in dieselbe Richtung feilen, um die Nägel nicht aufzuspalten.

Dann hat das essence Set eigentlich schon an alles gedacht :)
Erst mal einen schützenden Unterlack auftragen damit sich die Nägel nicht verfärben. Der hier hat eine etwas gelee-artige Textur zieht aber irgendwie angenehm in die Rillen ein und glättet die Nägel. Zurück bleibt ein schöner Nagel mit leichten Glanz


Dann kommt die Farbe :) Hier ist es die Nr.11 "4 ever young" ich würde es als dunkles Pink bezeichnen aber auch als einfach schön :) Der Pinsel ist angenehm breit sodass ein leichtes Auftragen ermöglicht wird und die Farbe ist auch deckend, sodass ein einmaliges Auftragen vollkommen ausreicht.
Dann noch der Überlack. Dieser hier ist etwas besonders, denn er ist wirklich von der Konsistenz von Wackelpudding und legt sich somit über die Farbe drüber. Er braucht auch eine Weile zum Trocknen, aber ich hab mal gelesen dass schnell trocknender Nagellack die Nägel sowieso brüchiger werden lässt also einfach ein bisschen Zeit nehmen :)
Die Farbe wird von dem Überlack sichtbar eingeschlossen und bekommt nochmal einen extra Hauch Glanz. Gefällt mir wirklich gut.
Ich hab jetzt auch schon ein paar Tage damit verbracht auf der Arbeit und er hält immer noch. Toll!

Ich bin total zufrieden mit dem Lack und freu mich über das Ergebnis. Ich liebe aber auch meine Pflegeroutine also werde ich wohl schneller die Farbe wieder wechseln, als der Lack splittern kann ;)

Wie sieht das bei euch so aus? Nagellack ja oder nein? Habt ihr noch weitere Pflegetipps???

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Müller Look Box Juli 2017

Glossybox Young Beauty August/September 2016

Glossybox Oktober 2016