Glossybox Dezember 2015


Ich hatte mir schon viele Unboxing Beiträge angeschaut und meiner Box mit gemischten Gefühlen entgegen gesehen. Jetzt ist sie da und ich bin eigentlich sehr zufrieden. Zur Abwechslung hab ich mal das Gefühl dass hier auch mal auf´s Beautyprofil geschaut wurde :)


Das Highlight der Box:
Claire Fisher - Reinigende Maske
(50 ml / 14,95 €)

Diese Maske ist exklusiv in der Glossybox vertreten und ich bin gespannt. Ich leg mich gerne mal damit ein paar Minuten auf die Couch und entspanne. Dennoch versprechen meiner Meinung nach solche Masken immer mehr als sie dann wirklich halten, aber vielleicht ist das hier ja anders?!


Teeez Cosmetics - Oasis Glam Lipstick
(2 g / 20,50 €)

In der Farbe "Heat Wave Ruby" ist er in jeder Box enthalten und ich finde die Farbe wirklich toll und perfekt für HeiligAbend bzw. heute zur Whynachtsdisco ;)
Ich mag die Teeez Produkte total gerne, weil sie einfach immer so toll verpackt sind und auch außen was hermachen. Nur der Preis fasziniert mich immer wieder und ich bin froh, dass ich so etwas günstiger an die Produkte komme.


Eubos - Sensitive Hand Repair & Schutz
(75 ml / 6,30 €)

Für mich irgendwie so ein Filler-Produkt, bei dem Glossybox wohl die Auswahl ausgegangen ist??? Das ist wirklich das einzige Produkt bei dem ich sage: Naja kann man schon gebrauchen, braucht man aber nicht wirklich...


Olaz - Beauty Fluid Feuchtigkeitspflege
(200 ml / 5,49 €)

Ich bin ja eigentlich nicht so die Cremerin, aber ich freu mich über dieses Produkt. Es hat eine sehr leichte Textur und zieht recht schnell ein. Somit geht das Eincreme auch ein bisschen schneller und meine Haut freut sich über die Pflege.


essie - Nagellack
(13,5 ml / 7,95 €)

Und das ist das Produkt, das mein Herz höher schlagen lässt. Ich bin ja einfach der totale Nagellack-Fan und da ist ein essie immer toll. Ist zwar jetzt keine wirklich winterliche Farbe, das finde ich ein bisschen schade. Und wenn man länger nachdenkt, ist der wohl noch aus den Sommerboxen übrig. Dennoch finde ich ihn einfach toll!!!


Als Goodie war noch eine Parfumprobe drin und das Glossymagazing war wie immer ganz interessant. Ich finde es mittlerweile einfach super, dass jedes Mal eine Bastelanleitung drin ist, was man aus der Box machen kann. Dieses Mal war es ein Schleifen-Organizer :)


Wie fandet ihr die Box?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glossybox Young Beauty August/September 2016

Glossybox Oktober 2016

Glossybox Young Beauty Juni/Juli 2016