Mit der Vegan Box in den Herbst starten





Ich bin ja ein bisschen ein Sale-Opfer und deshalb hab ich mir die Vegan-Box in klein bestellt, denn sie war im Angebot und wie kann man das nicht einfach ausnutzen? :)

Von der Vegan Box hat ich im letzten Jahr meinen Adventskalender, den fand ich super und auch jetzt bin ich froh mal wieder zugeschlagen zu haben.

Als nächstes hab ich die Gemüsechips von DeRIT (2,99 €) ausgepackt, sie haben den Namen "Chioggia" wegen der Chioggia Bete von der ich noch nie gehört habe ;) Aaaber ich liebe Gemüsechips über alles, sie sind zwar nicht viel gesünder als normale Chips aber einfach lecker abwechslungsreich auch toll zum Selbermachen.


Mit einem Beautyprodukt hab ich gar nicht gerechnet, aber da hab ich die HydroMaske von Luvos (1,49 €) gefunden. Ich bin eigentlich nicht der Maskentyp aber ich denke nachdem ich alle meine weggegeben hab und nun schon wieder eine bekomme, muss ich mich mal geschlagen geben...


Das Müller´s Mühle Kichererbsenmehl (2,99 €) war schon in mehreren Boxen von brandnooz und ist super zum Backen verwendbar, wie in Muffins oder auch in Pfannkuchen da hat man einfach mal einen anderen Geschmack dabei.






Ein kleines Fläschchen kam mir dann in die Hände mit Seitenbacher Bio-Basisöl (250 ml / 3,99 €) erst wusste ich nicht so recht was das ist, aber es handelt sich eben um ein Alleskönner-Öl für Braten. Backen, Salat...ist sogar erhitzbar bis 200 ° C. Bin gespannt :)





Quinoa und Couscous findet man in letzter Zeit öfter mal in Boxen, aber Bulgur eher weniger, dabei ist er genauso vielfältig verwendbar. Ich finde auch dass er ein bisschen bissfester ist als seine Kollegen und hat von Natur aus viele Ballaststoffe. Da muss ich gleich mal durch meine Rezepte stöbern damit ich was kochen kann mit dem biozentrale Bulgur (1,89 €)






Auch diese Chips waren erst in einer anderen Box und deswegen konnt ich mich so richtig freuen sie in Händen zu halten, weil ich sie gut fand. Sie schmecken zwar nicht wie Chips im eigentlichen Sinne, aber die Davert Lentil Chips (1,99 €) eignen sich auf jeden Fall als Fernseh-Snack.





Das einzige Produkt bei dem ich mir unsicher bin, ob ich was damit anfangen kann ist der Pure Raw Vrappé. Es sollen ganz viele Superfood drin verpackt sein und eben Kakao, somit entsteht ein leckerer Mix. Ich muss mal sehen wie ich ihn zubereite, weil man Eis mit dem Pulver vermixen soll und ich habe eben keinen Standmixer, der das für mich erledigen könnte...





Ein preisgekrönter Brownie names Yummy Scrummy in meiner Box :) Gut dass ich heute Mittag los musste sonst wäre der Elements of Life Rohkost Brownie (3,50 €) sofort verputzt gewesen, dabei denke ich eindeutig das ist was zum Genießen!





Allos Bio Basenmüsli (4,99 €) war nochmal eine große Packung die ich aus der Kiste gezogen habe, leider hat das Müsli Rosinen also esse ich selbst nichts davon, aber die Anderen haben sich gefreut. Es sieht auch wirklich lecker aus mal schauen ob ich beim nächsten Einkauf eine andere Sorte finde.





Ein Produkt das ich bereits kenne über das ich mich jedoch trotzdem freue, denn die Aufstriche von Develey (1,99 €) sind einfach lecker und super gewürzt. Uns schmeckt Kirchererbse am Besten aber auch dieser hier ist wirklich lecker, einfach super zum Abendbrot.





Und unser Highlight in der Produkt, weil wir einfach total neugierig sind wie die Terra Vegane Bio Mac and Cheez (3,59 €) schmecken. Wir machen gerne Mac´n`Cheese mit Blumenkohl, aber bis jetzt noch nie vegan. Diese hier sind auch mit Karotten und was total Neues für uns.





Oben auf lag die Zeitschrift vegan world sowas freut mich immer weil ich gerne mal durch sowas durchblättere und mich informiere und dann gleich was zu tun habe beim Knabbern :)

Insgesamt fanden wir die Box total gelungen, weil es einfach viele Produkte gibt, die wir so nicht kannten, aber auch Produkte mit denen man so intuitiv auch wirklich was anfangen kann! Insgesamt hat die Box einen Wert von ca. 26 € und wir haben mit VSK nur 15 € dafür gezahlt. Also meiner Sale-Schwäche kann man dieses Mal keinen Strick drehen :)





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glossybox Young Beauty August/September 2016

Glossybox Oktober 2016

Glossybox Young Beauty Juni/Juli 2016