Caro Landkaffee im Produkttest





Über einen Produkttest vom Nestlé Marktplatz bekam ich die beiden Varianten CARO-Original und Extra-kräftig.

Da war eindeutig für jeden was dabei.

Wem Caro-Landkaffee noch kein Begriff ist, hier ein paar Infos:

Herstellung in Süddeutschland

Seit über 60 Jahren kommt Caro Landkaffee traditionell aus Ludwigsburg in Süddeutschland.
Das Getreide stammt aus Deutschland, die Zichorie wird im benachbarten Frankreich angebaut.
Caro Landkaffee wird heute wie damals mit viel Sorgfalt gemäß dem Nestlé Qualitätsanspruch hergestellt.
Lehnen Sie sich zurück, lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf und tauchen Sie ab ins Kornfeld!
Caro – der Landkaffee seit 1954.

Caro Landkaffee - Eine Auszeit auf dem Land

Mal abschalten. Kurz durchatmen. Eine Pause gönnen ... dazu eine Tasse Caro Landkaffee und einfach wohlfühlen!
Caro Landkaffee ist ein Heißgetränk, das für natürlichen Genuss steht.
Für einen guten Landkaffee baucht es nicht viel. Caro Landkaffee besteht aus 100% natürlichen Zutaten: Gerste, Gerstenmalz, Zichorie und Roggen….und sonst nichts!
CARO Landkaffee ist koffeinfrei und kalorienarm. So kann Caro Teil einer ausgewogenen und schmackhaften Ernährung sein.
Die natürlichen Zutaten und der milde Geschmack machen ihn zu einem leckeren Getränk für die ganze Familie, sei es zum Frühstück oder für zwischendurch.
Probieren Sie Caro Landkaffee auch als leckere, koffeinfreie Alternative während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Zubereitung

Die Sorten schmecken gut auch wenn man sie nur mit Wasser aufgelöst. Dazu einfach 1,5-2 Kaffeelöffel Pulver in eine Tasse geben, mit 120ml heißem, nicht kochendem Wasser aufgießen.


Vor allem die Sorte "extra-kräftig" kann aber auch einen Schuss Milch gerne mal vertragen oder komplett mit aufgeschäumter Milch zubereitet werden :) Morgens hab ich auch zu der Variante gegriffen, die ähnelt meiner Meinung nach auch mehr Kaffee obwohl ich abends eher mal zum Original geneigt habe.

Auf jeden Fall schlägt er nicht so auf den Magen wie normaler Kaffee und die Jungen können auch schon wie die Großen sich mit ihrer Kaffeetasse an den Tisch setzen, obwohl da leider Kaba immer noch der Renner ist ;) Wer jedoch Probleme mit viel Koffein hat oder auch viel Säure im Kaffee nicht verträgt, ist hier genau an der richtigen Stelle.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Müller Look Box Juli 2017

glossybox Young Beauty April/Mai 2017

myCouchbox Januar 2017