Glossybox Februar 2017 - Love Edition



Ich lass mich irgendwie immer wieder dazu verführen, die Glossybox Februar zu bestellen, weil ich denke da sind bestimmt coole Sachen dabei. Seit dem einmaligen super Goodie von Liebeskind Berlin. Dann wurden schon die ersten Produkte gespoilert und ich war schon nicht mehr so begeistert, aber bestellt ist bestellt :)




In jeder Box enthalten ist der NutraKiss - Lip Plumber (Orignalprodukt 5 ml / 19,95 €) mit süßem Steinchenanhänger. Mit diesem Produkt kann ich leider nichts anfangen, weil ich höchstens Lippenpflegestifte benutze, aber es freut sich sicherlich jemand darüber.


Auch in jeder Box und schon vorher bekannt das L`Eau de Rose von Jeanne Arthes (30 ml / 24 €). Es darf auch weiter wandern, weil ich kein wirklicher Fan von Rose bin und ich schon drei Parfum im Gebrauch habe, die irgendwie nie leer werden :)



Dieses Produkt ist super denn unsere Zahnpasta ist bald leer und ich bin schon ganz gespannt wie das funktioniert. Das blend-a-med 3D White 2-Phasen Perfection Whitening Pack (8,99 €) besteht aus einer "normalen" Zahnpasta und in der zweiten Phase trägt man dann einen Whitening Beschleuniger auf. Hört sich ganz gut an oder?




Einschmieren ist ja auch nicht so mein Ding, die treaclemoon Cute Satsuma Smile Körpermilch (300 ml / 3,95 €) riecht aber wirklich toll. Sie wird dennoch weiter verschenkt, aber es ist ja die Love-Edition also warum nicht ein bisschen Liebe weitergeben?!



Mein Lieblingsprodukt aus der Box, wenn es denn wirklich hält was es verspricht ;) Die oOlution Eye Love (15 ml / 35 €) entwässert und durchfeuchtet, soll dadurch dunkle Augenringe verbannen und die Haut um die Augen straffen. Mal sehen ob ich dann frisch in den Frühling starten kann.


Fazit
Eine solide typische Glossybox würde ich mal sagen :) Haut mich jetzt nicht um, aber erfreut bestimmt einige Leute in meinem Umfeld und so soll es doch sein im Monat der Liebe, oder???

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Müller Look Box Juli 2017

Glossybox Oktober 2016

My Little Box Oktober 2016 - Brooklyn