glossybox Young Beauty April/Mai 2017

Sooo nach der Riesenfreude über die Osterüberraschungs-Glossybox kann ich gleich weiter über die Young Beauty berichten, die leider nicht so ganz meinen Geschmack getroffen hat. Aber naja Überraschung und so...

Sie kam dieses Mal nicht mehr im typischen Beutel und auch nicht in einer Box - sondern in einem Glossybox-Jutebeutel. Mal sehen was ich mit dem anfange, eigentlich ne coole Idee aber Jutebeutel hab ich echt viele :) Das Thema des Beutels ist dieses Mal #springsation, das meiner Meinung nach so halb getroffen wurde.


Schaebens - Cooling Maske Feuchtigkeit 
(0,99 € / 2 Anwendungen)

Schaebens Masken sind ja immer mal wieder in der Glossybox verträglich und auch so scheinen sie mir irgendwie nie aus zu gehen. Es handelt sich hier um eine Limited Edition Cooling Maske mit Aloe Vera, Zitrone & Goldrute und sie hat 2 x 5 ml Sachet zur Anwendung.


Sans Soucis - Aqua Clear Skin Spot Off Pickeltupfer
(15 € / 5 ml)

Den Pickeltupfer hab ich schon mal aus der normalen Box oder doch aus der Young Beauty? Ist nämlich als "Lieblingsprodukt" deklariert. Er steht hier auch noch, weil ich ihn kaum brauche, man tupft ja auch nur. Ist sehr viel Alkohol enthalten und er greift die Haut auch etwas an, also nur im Notfall in Gebrauch - nützen tut er aber!


Carefree - Flexi Comfort
(2,99 € / 40 Stück)

Ultradünne und leicht parfümierte Slipeinlagen, die einzeln verpackt sind. Zum Mitnehmen sehr gut geeignet. Ob das so bei jedem ankommt, dachte Slipeinlagen sind out? Aber ich finde es gut.


P2 - Perfect Face all-over illuminator 
(3,99 € / 9 g)

Sehr schönes Puder, das einen leichten Glanz abgibt auf Wangen und Schlüsselbein. Perfekt für den Start in den Sommer/Frühling. Wenn in der neulich erreichten Glossybox nicht schon ein Schimmerprodukt gewesen wäre, würde ich mich noch mehr über das hier freuen ;)


Palmolive - Naturals Duschgel Kamelienöl & Mandel
(1,39 € / 250 ml)

Die wurde erst mal in den Schrank verbannt, wir haben soooooo viel Duschgel. Aber Palmolive verwöhnt die Haut meist angenehm, deshalb freu ich mich schon auf die Nutzung.


fruttini - My Rebellion is Kiwi Bodylotion
(2,99 € / 200ml)

fruttini und die Young Beauty Box sind gute Freunde, von der Marke sind öfter mal fruchtige Produkte drin. Mich erreichte die Bodylotion alternativ hätte es auch ein Spray sein können. Riecht wirklich gut und die Lotion ist vegan & tierversuchsfrei. Aber da ich mich ja kaum einschmier, geht die ganz schnell weiter.


In der Box war noch ein Muttertagsgeschenk enthalten und zwar die Babor HSR Lifting extra firming cream in einer Mini-Ausgabe. Die ging auch wirklich an meine Mutter aber vor dem 14.Mai, denn da ist sie in Urlaub und hat sich deshalb doppelt gefreut, denn so eine kleine Creme passt eben auch einfach super ins Reisegepäck.


Fazit
An sich ist es eine solide Box, aber der Inhalt wiederholt sich meiner Meinung nach einfach mittlerweile - immer Duschgel, Lotion, Kosmetik. Mal bisschen mehr Lifestyle oder andere Pflegeprodukte wären schön. Trotzdem ist sie wirklich voll gepackt also nur ein bisschen Motzen meinerseits. 

Wie findet ihr sie?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glossybox Young Beauty August/September 2016

Glossybox Oktober 2016

Glossybox Young Beauty Juni/Juli 2016