brandnooz Genuss Box Juli 2017

Genuss folgt immer sehr schnell auf die Classic Box und das Motto ist dieses Mal "Feines für die Ferien". Die dauern aber noch ein bisschen? Naja vielleicht macht die Box ja Vorfreude drauf :) Sie ist recht vollgepackt finde ich für eine Genuss Box und hat viele unterschiedliche Produkte.


biozentrale - BERIOO Müsli
(400 g / 4,99 €)

Unser Müsli enthält Acai und rote Beeren. Alternativ gibt es noch "Dark Spirit" mit Schoko und Kokosnusschips. Bei uns ist die fruchtige Variante genau richtig, gibt es morgen gleich zum Frühstück.


BESTER - Paradiesapfelsaft
(250 ml / 2,19 €)

In der Box ist die Sorte "Granatapfel + Himbeere". Der Saft ist ungefiltert und behält somit die natürliche Inhaltsstoffe. Schmeckt lecker, aber sauer. Ich hab nur die Hälfte getrunken, der Rest wird im Milchshake verarbeitet ;)


Biovegan - Fruchtdessert
(30 g / 1,99 €)

Als Vegetarierin freu ich mich über das Produkt. Wir haben es in der Sorte "Ananas" erhalten und was genau wir damit machen, wissen wir noch nicht. Aber da fällt uns schon noch was ein. Wahrscheinlich eher in die Back-Richtung.


PureRaw - Einhorn-Zauber
(4 g / 2,30 €)

Ab in kalte Milch damit und in magische Welten tauchen. Ein blauer Drink mit Spirulina-Blau, Süße aus der Baobab-Frucht und einen extra Schuss Kalzium. Na da sind wir ja gespannt, ob wir uns da rantrauen???


Energy Cake
(125 g / 1,09 €)

Energie mit Haferflocken. Einmal in Kirsch-Kokos und die andere Sorte ist Cookies/Cream mit weißer Schoki und Keksstückchen. Mal sehen wie die sich von den anderen Haferriegeln, die in letzter Zeit immer mal wieder in der Box waren unterscheiden. Riegel sind immer gut, die passen perfekt in die Tasche und sin gut für eine kleine Pause.


SEUSSfinest - Corn Cracker
(80 g / 2,99 €)

Corn Crackers mit Trüffelummantelung, die leicht gesalzen sind und mit Sonnenblumenöl verfeinert wurden. Von der Marke habe ich noch nichts gehört, obwohl es sich um ein Familienunternehmen handelt mit jahrhundertelanger Erfahrung. Liegt aber auch am Erfahrungsgegenstand, der ist nämlich "Trüffel". Und die sind irgendwie gar nicht meins egal wo drin oder drauf. Die Corn Cracker schmecken nachdem die Ummantelung weg ist auch lecker, aber ich biete sie mal weiter an :)


Vitaquell - Curry GeVlügel Salat
(180 g / 2,99 €)

Veganer Curry GeVlügel Salat?! Pur, als Brotaufstrich oder als Sauce zu Nudeln - ziemlich viele Einsatzmöglichkeiten, klingt lecker! Und mit Äpfeln und Ananas auch sommerlich frisch. Wir sind gespannt, obwohl Curry nicht gerade unser Liebling ist.


CONOWER Meat Snacks - Pork Jerky
(25 g / 1,99 €)

Die sind gleich weiter gewandert an den Papa. Anstatt Beef dieses Mal Pork und dann noch in der außergewöhnlichen Sorte "Spicy Curry". Der freut sich schon zu testen. Die Packungen sind nur echt viel zu klein für den Preis.


Looye Kwekers - Honigtomaten Ketchup
(245 ml / ab 3,99 €)

Erst dachte ich: "Oh nein eine Soße" aaaaber Honigtomaten Ketchup hört sich einfach zu gut an. Der Ketchup ist ohne Zusatz von Zucker hergestellt und soll dennoch leicht süß sein. Er stammt von einem niederländischen Unternehmen, das sich seit 15 Jahren auf die Kultivierung von Kirschtomaten spezialisiert ist. Also auf zum Grillen :)

 
Fazit
Tolle Box oder? Viel Neues aber auch viel Brauchbares und irgendwie macht mich einfach viel davon neugierig. Die Box hat einen Wert von 23,60 € und ist somit auch preislich gut dabei.
Wie findet ihr die Box?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Müller Look Box Juli 2017

Glossybox November 2017 "Dear Santa"

Rossmann Schön für mich Box November 2017