Miss Baby Roll Mascara von L`Oréal

Ich durfte über die Privée Lounge die Mega Volume Mascara Miss Baby Roll in der Farbe Lilac testen. Ich hab mich sehr gefreut, weil ich mal zum Ausgehen was Anderes probieren wollte und so eine lila Mascara ja doch für einen kleinen Hingucker sorgt. Die Mascara gibt es noch in Schwarz und Blau :)

Was ist neu?
  • Lockenstab-inspirierten Bürste ermöglicht für einen Wimpernkranz bis in die Spitzen
  • Mega Volume
  • langer Halt
  • Farben

 
So dann mal ran an den Test :) Der Lockenstab ist am Anfang nicht so leicht zu nutzen. Die Mascara klumpt etwas, da muss man dann beim Auftrag vorsichtig sein. Aber hat man den Dreh mal raus, bildet sich wirklich ein sehr schöner Wimpernkranz. 
 
 
Zuerst erscheint das Lila sehr hell, aber jetzt im Sommer leuchtet es schön. Die Mascara dunkelt aber dann nach, sodass man eher dunkle Wimpern mit einem Hauch Lila hat. Also gar nicht soooo auffällig beim Ausgehen :) Gefällt mir deshalb sehr gut, hat dann einfach den gewissen Touch extra! 

Also ich werde sie weiter verwenden und finde auch einfach das Design von Außen sehr cool. Einfach mal was Anderes, was für mich schon viel ist, weil ich nicht ganz so der Viel-Make-Up Auftrager bin. 
 
Wie findet ihr sie?
Wäre das was für euch`?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Müller Look Box Juli 2017

glossybox Young Beauty April/Mai 2017

myCouchbox Januar 2017