brandnooz Genuss Box März 2018


Gestern eine Box ausgepackt, dabei lagen noch Produkte aus der Classic Box im Schrank und nun kam gleich die Genuss Box hinterher. Gut, dass die nächste Box erst am Ende des Monats kommt, denn wir sind erst mal gesättigst mit Überraschungs-Lebensmittel.


Noninu Superfood Riegel
(50 g / 1,80 €)

Riegel werden hier einigermaßen schnell verputzt, ist auch schon in der Arbeitstasche gelandet. Die Sorte, die wir erhalten haben, ist mit Orange, Mango und Banane. Außerdem sind noch Datteln und Nüsse enthalten - er ist auch ohne Zucker, Farb- und Konservierungsstoffe. Also Snacken ohne mega schlechtes Gewissen :)


Daver Flageolet Bohnen
(250 g / 3,49 €)

Hab noch nie von diesen Bohnen gehört und bin deshalb gespannt auf Sie. Die Konsistenz soll cremig sein und sie haben einen milden Bohnengeschmack, der super zu Salaten aber auch als Beilage, sowie Suppe oder Eintopf passen soll.


Lebensbaum Bio-Würzmischung
(23 g / 1,29 €)

Wir hatten die Würzmischung bereits einmal und haben sie weitergegeben, weil Curry nicht so Unseres ist. Dieses Mal haben wir sie auch gleich wieder abgegeben, das Feedback auf das Gewürz war nämlich sehr positiv also haben sich die Beschenkten auch gefreut. Alternativ gab es ein Gewürz für Ofenkartoffeln, das wäre eher was für uns gewesen.


Vahdam Assorted Tea Selection
(10 x 10 g / 17,95 €)

Über Tee freuen wir uns natürlich immer auch wenn der Schrank wirklich platzt, aber hier handelt es sich nicht um Beuteltee sondern Losen. Zusätzlich sind verschiedene Sorten wie schwarzer oder weißer Tee enthalten, das eine sehr leckere Reise verspricht. Finde so ein Set total cool, weil man so verschiedene Tees kennenlernen kann und nicht von einer vielleicht viel hat und ihn dann nicht mag.


Eat a Rainbow Toppings
(20 ml / 2,50 ; nur erhältlich als Mix für 14,90 €)

Das grüne Topping hatten wir bereit Zuhause, schmeckt echt süß also nur wenig Produkt für viel Geschmack. Die Fläschchen sind bepackt mit konzentriertem Obst und Gemüse, dass aus 200g plötzlich ein Löffel wird. Zum Verfeinern von Joghurt oder Bowls ganz ok.


St Kilian Honiglikör
(5 cl / 3,90 €)

Eine aus 4 möglichen Sorten: Honig, Waldfrüchte, Sahne, Zimt. Sie sind alle auf der gleichen Spiritbasis gemacht und kommen aus einer deutschen Distillerie, die sich schottische Weisen zum Vorbild genommen haben. Heute wird wohl bei uns Zuhause mal ein Absacker getrunken :)


Aoste Stickado
(70 g / 1,99 €)

Dieses Mal die Hähnchen Variante statt Classique also zumindest ein kleiner Unterschied zur Cool Box. Hab ich mit der Gewürzmischung gleich weitergegeben. Ist irgendwie doof, wenn man mehrere Boxen abboniert und dann Produkte doppelt hier hat...


Helimi Cremiger Brotaufstrich
(250 g / 1,39 €)

Diesem Produkt stehe ich irgendwie noch unsicher gegenüber. Es steht drauf: Invertzuckercreme - das bedeutet es ist ein Gemisch aus Traubenzucker und Fruchtzucker bzw. Honig. Der Honig steht nochmal extra drauf davon sind 20% enthalten.
Keine Ahnung ob man sowas unbedingt braucht?!


feinstoff Bio Protein Bowl
(45 g / 2,99 €)

In der letzen Genuss Box war schon eien Acai Bowl enthalten, die schmeckte ganz gut. Diese hier geht in Richtung würzig mit einem Chaigeschmack. Bin mal gespannt zum Frühstück eigentlich ganz praktisch: geht schnell und sättigt. Dennoch auch ein Produkt, das sich wiederholt...

Fazit
Die Box gefällt uns eigentlich schon ganz gut. Wir sind nur eher erschlagen nach den vielen Boxen hintereinander. Sie alleine hat uns jetzt nicht unbedingt um...
Was sagt ihr denn?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Müller Look Box Juli 2017

Glossybox Easter Egg Limited Edition

dm Lieblinge #ValentinstagEdition