Glossybox Februar 2014




Diese Glossybox erscheint in einer super mit Kussmund übersähten Box. Ich hab mich sooooo darauf gefreut sie auszupacken :)

Der Inhalt hat mich dieses Mal echt umgehauen, alles Originalprodukte und alle brauchbar ;)

JELLY PONG PON COSMETICS
2-in-1 Eyeliner & Shadow Bronze
 
Vereint Eyeliner für präzise Linien und leicht zu verblendenden Lidschatten. Ich verwende normalerweise die doppelten Kajalstifte von Yves Rocher und dann eine Farbe davon als Liner und die andere als Lidschatten. Ich hab mich sehr über diesen Stift gefreut und ihn auch gleich aufgetragen. Er ist super weich und angenehm zu benutzen. Den Lidstrich kann man echt gut sichtbar führen. Das Verwischen mit dem Finger zu Lidschatten hat auch echt super geklappt und ging auch schnell durch die Breite des Stiftes. Die Farbe schimmert leicht und sieht echt super aus.
 
 
AUSSIE
Miracle Shine Shampoo
 
Die Produkte von Aussie sind nur zu empfehlen. Das Haar bekommt mehr Feuchtigkeit und Glanz und duftet finde ich auch sehr gut. Die Macadamia-Nuss hat es einfach in sich :)




 

 

 

 





 

ANATOMICALS
Puffy the eye bag slayer
Wake-up under eye patches
 Mindern dunkle Augenringe und lindert leicht geschwollene Lider. Ich konnte sie leider noch nicht ausprobiern, weil ich mir die definitiv für Fasching aufheben werde. Ich bin aber schon Fan von der Anatomicals `No old bags allowed`Creme die meinen Tränensäcken echt gut tut. Deswegen glaube ich, dass ich diese Pads dann echt gut gebrauchen kann :)





MODELS OWN
Nagellack

Der Nagellack lässt sich echt super leicht auftragen und hat tolle Glitzereffekte. Das einzige was zu bemängeln ist, dass man man schon öfter drüber muss damit sich die Glitzerpartikel auch verteilen und nicht alle an einem Fleck haften bleiben. Die Farbfacetten finde ich aber super und es hat ein sehr schönes Rot. Ich finde ihn auch einfach perfekt jetzt zur Narrenzeit.


 
 
 

NOUGAT LONDON
Sparkling Body Shimmer
(Cherry Blossom)

Body Lotion ist eigentlich nicht so meins. Diese riecht aber finde ich echt gut. Sie zieht auch schnell ein und hinterlässt dabei überall einen leichten Schimmer auf der Haut. Ist echt super, damit wird man vor allem in der Sonne leuchten. Sie halt auch echt gut und gibt das Glitzern nicht auch noch an Kleidung und Umgebung weiter. Ich hab mir dann Sorgen gemacht, dass ich sie nicht von den Händen abbekomm, aber das ging sogar mit nur Wasser wieder weg.



Und dann noch das Highlight!!!
Als Extra hat jede Glossybox zum Valentinstag ein Schlüsselband von Liebeskind Berlin dabei. Meines hat einen angenehmen Orangeton. Ich find das Band echt super, es ist sehr robust und wird bestimmt lange halten. Ich hab mich echt total gefreut.
 

Diese Box fand ich echt super!!! Bekommt 5 Sterne von mir. Die 15 Euro haben sich vollkommen gelohnt, vor allem hat man Produkte im Wert von 50,92 plus das Band das normalerweise 19,90 kostet. Also wenn ich noch die Möglichkeit habt, sie ist die Investition wert :)



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glossybox Young Beauty August/September 2016

Glossybox Oktober 2016

My Little Box Oktober 2016 - Brooklyn