brandnooz Classic Box Dezember 2017





Unter dem Motto "Jetzt wird´s warm ums Herz" verwöhnt uns die Classic Box noch kurz vor Weihnachten. Da kann man das ein oder Andere dann vielleicht noch verschenken oder mit Freunden und Familie teilen :)



Buitoni Crostino Vollkorn
(300 g / 1,99 €)
 
 Extra dünne Brotscheiben nach toskanischer Rezeptur und dazu noch ballaststoffreich. Glaube die stellen wir zum Knuspern auf den Tisch wenn Besuch kommt. Man kann sie zwar auch als Snack genießen aber so Knusperbrot-Esser sind wir nicht wirklich. 
 
 
ViO Bio Limo leicht
(500 ml / ca. 1,- €)

Leicht gesüßt, biozertifiziert, vegan und mit natürlichem Mineralwasser. Die ViO Bio Limos gibt es in drei Sorten: Zitrone-Limette-Minze, Orange-Mango-Passionsfrucht und Apfel-Brombeere. Wir durften die sommerliche Variante testen mit Mango und Passionsfrucht. Schmeckt immer noch ziemlich süß für eine leichte Limo und erfrischt nur so halb irgendwie. Aber ist schon ok :)

 
Guinness Draught
(440 ml / 1,50 €)
 
Das Draught wird mit einem Gemisch aus 30 % Kohlensäure und 70 % Stickstoff gezapft, dies sorgt für besonderen Geschmack und die cremige Schaumkrone des schwarzen Bieres.
Wir mögen Guinnes aber es schmeckt doch am Besten aus dem Zapfhahn im Pub ;) Dennoch freuen wir uns über die Dose!


Reber Fascination
(120 g / 5,99 €)

Reber Fascination sind gefüllte Chocoladen-Pralinés in 4 Sorten: Zabaione, Tiramisu, Crème Brûlée und Mousse au Chocolat.
Die wurden gleich geöffnet, die schmecken soooo lecker. Schön finde ich, dass auch Pralinen mit dunkler Schoki drin sind.
 

Kinder Country
(9 x 23,5 g / 1,95 €)

KCerealien, Milchcreme und Schokolade, die Mischung ist wohl den meisten bekannt. Als süße Pause mal ganz gut. Wir werden sie auf den Geschenken als Deo verteilen, da freuen sich die Kids bestimmt.

Baileys Irish Cream
(5 cl / 1,49 €)

Ein kleines Fläschchen, das perfekt in den Kaffee passt oder mal als Entspannung am Abend dienen kann. Meines kommt in den Stiefel meiner Mama, die bei uns ganz amerikanisch am 25. geöffnet werden dürfen.


Loacker Chocolat Fondente
(59 g / 1,09 €)

Waffeln mit dunkler Schokolade. Und hier auch: Juhu dunkle Schoki. Die Tafel hatten wir schon mal bei uns, mit dem Waffeln ist wirklich locker knusprig aber auch schön süß durch ein bisschen Schoki. 
 
 
Dr. Oetker Marzipankuchen
(4 x 35 g / 1,79 €)
 
Einen davon hatte ich gleich als Pausensnack dabei. Die kleinen Kuchen sind lecker saftig und schmecken angenehm nach Marzipan. Wir durften von Dr.Oetker schon mal mehrere Sorten testen und fanden sie damals schon lecker. 
 
 
Fazit
 Die Box läd eindeutig zum Teolen ein, weil sie doch sehr Süßigkeiten-lastig war. Ich wünsch mir im neuen Jahr wieder mehr Produkte zum Kochen, aber für das Einmummeln auf der Couch war die Mischung total richtig. :)

Wie findet ihr die Box?



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glossybox Easter Egg Limited Edition

Glossybox Young Beauty Juli/August 2018

dm Lieblinge #ValentinstagEdition