brandnooz Box März 2018

Mit dem Motto "Im Märzen von Herzen" kam die neue brandnooz Box bei uns an und wir waren ganz gespannt. Die letzten Boxen konnten uns ja nicht so richtig überzeugen...diese Box lässt hoffen, dass es aufwärts geht.


KULAU Bio-Nori-Snack Chili 
(4 g / 1,99 €)

Ich mag Algenprodukte gerne - bekennender Sushi-Fan :) Diese hier sind knusprig und haben nur einen leichten Geschmack nach Chili - bisschen scharf aber nicht zu viel. Ist halt eine recht kleine Packung für den Preis, die schnell leer war.


Sinalco EXTRA zuckerfrei Zitrone
(0,75 l / 0,99 €)

Auch erhältlich in den Sorten Passionsfrucht und Pink Grapefruit. Getränke mit viel Süßstoff sind bei uns nicht so beliebt. Kann man schon mal trinken, aber werden wir nicht nachkaufen...


Saupiquet Thunfischsalat Texana
(160 g / 2,59 €)

Fertig zubereitet mit Thunfisch, Basmatireis, Karotten und roten Bohnen, debei komplett ohne Konservierungsstoffe.Wird im Schrank als Notfall-Essen bereit gestellt, falls ich mal nicht zum Kochen komme oder der Hunger groß ist, aber das Essen noch dauert.


Power Layer Peanut Caramel 
(50 g / 1,79 €)

Unterstützt den Muskelaufbau und fördert die Regeneration nach dem Training. Klingt interessant dieser Proteinriegel, aber vor allem Erdnuss und Karamell werden da die Begeisterung ausmachen, denke ich :)


Wasa Sandwitch Hummus 
(32 g / 0,65 €)

Die Wasa Sandwiches sind unserer Meinung nach so naja. Knäckebrot ist schon gut, aber den Aufstrich dazwischen mach ich dann doch lieber selbst und frisch. Aber wir probieren es gerne mal aus.


Erdinger Alkoholfrei Grapefruit  
(330 ml / 0,79 €)

Die alkoholfreien Sorten von Erdinger mit Frucht sind schon ganz lecker. In der Box war auch irgendwann mal Blutorange und Zitrone haben wir auch schon getestet. Als Erfrischung ganz schön, aber es kann eben auch ein normales Weißbier mit einem Schuss Saft sein.


MAOAM Kracher 
(200 g / 0,99 €)

Die sind in das Osterkörbchen von jemand Anderem gewandert. Enthalten leider Gelatine und wir sind sowieso nicht so der Kaubonbon-Esser.



5,0 ORIGINAL Citrus-Bier  
(2 x 500 ml / je 0,65 €)

Von dieser Marke haben wir schon öfter Bier gekauft und zwar immer dann wenn es auf Festival geht! Deshalb ist uns der leckere Geschmack schon bekannt, wird auch wieder auf Festival mitgenommen aus der Dose trinken, hat da am meisten Stil ;)


Baileys Almande 
(5 cl / 1,49 €)

Mandel küsst Likör und zwar so, dass ein leckeres Produkt frei von Laktose, Gluten und tierischen Produkten entsteht.Schade, dass da immer nur ein Fläschchen dabei ist und dann so klein, dass wenn man es teilt alles nach einem Schluck weg ist...


Academia Barilla Fusilli 
(500 g / 1,99 €)

Die Premium-Pasta wird aus 100% italienischem Hartweizen hergestellt. Die Oberfläche ist rau, sodass die Soße besser haftet. Nudeln sind immer gern gesehen bei uns, glaube davon essen wir hier am meisten und Barilla ist auch super.


Brandt Minis Vollmilchschokolade und Kokos 
(125 g / je 1,19 €)

Die sind auch gleich weiter gewandert, wir essen hier ja kaum Kokosnuss und sind auch eher der dunkle Schoki-Liebhaber. Aber die Box ist ja zeitlich perfekt abgestimmt für Ostern.


Em-eukal Minis Salbei 
(35 g / 1,29 €)



Mit wertvollem Salbeiextrakt und ätherischen Ölen. Die werden auch verschenkt, glaube dazu braucht man nicht mehr viel zu sagen, brandnooz hat Bonbons einfach gern ;)


Fazit
Die Box ist wirklich prall gefüllt und hat interessante Produkte dabei, die man auch gleich nutzen kann bzw. die wirklich genutzt werden. Es überrascht jetzt nichts mega, aber solide Zusammenstellung. Oder?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glossybox Easter Egg Limited Edition

Glossybox Young Beauty Juli/August 2018

dm Lieblinge #ValentinstagEdition