Glossybox Easter Egg Limited Edition

Groß angekündigt und auch in einer großen Box angekommen: das Glossybox Easter Egg. Naja eher mehrere Eier und zwar 6 Stück in einer großen rosanen Box. Die Auspackspannung war groß und es hat auch Spaß gemacht jedes Ei zu öffnen, der Inhalt...den stell ich euch mal vor, könnt ihr dann selbst beurteilen :)


Manna Kadar Cosmetics - Runway Ready Face Primer
(20 ml / 34,- €)

Eine matte, seidige und glatte Grundlage für´s MakeUp, der ebenso Poren und Linien kaschiert. Ganz schön teuer für das bisschen Produkt. Ich verwende auch keinen Primer, weil keine Verwendung von MakeUp. Aber die schönen Ostereier bieten ja die Möglichkeit es hübsch weiter zu verschenken.


Mitchell and Peach - Fine Radiance Face Oil
(20 ml / 40,- €)

Eine einzigartige Formulierung mit Haselnussöl soll sich auf dem Gesicht pudrig anfühlen und das Vitamin E macht die Haut praller. Probiere ich gerne mal aus. Genutzt wird es nachts vor dem Schlafengehen, indem man es leicht einmassiert.


Hey Honey - Show your Glow
(50 ml / 50,- €)

Die Maske auf Basis von Honig und echtem Gold durchfeuchtet und minimiert feine Linien. Also noch mehr pralle Haut, die ich ja schon durch ein anderes Produkt bekommen soll. Dennoch bin ich gespannt, bei dem Preis muss ja ganz schön Leistung drin sein? Hat die schon mal jemand verwendet?


Ciaté London - Nagellack Iced Frappe
(13,5 ml / 13,53 €)

Ein cremiger Nudeton war in der Box alternativ gab es auch noch ein Türkis das sehr leuchtend aussieht. Der Lack soll splitterfest sein und hat einen extrabreiten Pinsel für leichtes Auftragen. Er geht jedoch in seinem Ei auch an jemanden Anderen weiter.


Baija Paris - Body Scrub
(60 ml / 15,- €)

Mit frischem Ingwerduft soll es die Winterhaut abschrubben und bereit für den Frühling machen. Steht im Bad schon bereit zur Nutzung. Ingwer mag ich wirklich gerne und es belebt irgendwie.


uslu airlines - IPC Mataveri Airport
(4 g / 24,- €)

Die Verpackung war total süß mit Frohe Ostern und den Osterinseln. Der Flughafen befindet sich auch auf den Osterinseln und passt damit in die Flughafenreihe von uslu airlines. Die Farbe ist ein dezentes Rosenholz, das man zu vielen Anlässen tragen kann.


Fazit
Die Box hat im Vorverkauf 50,- und normal sogar 70,- € gekostet. Richtig freuen tu ich mich eigentlich nur über das Scrub und das ist ja das "billigste" Produkt in der Box. Also für mich hat sich das leider nicht gelohnt, aber ich bin auch nicht unglaublich enttäuscht. 
Was sagt ihr zur Box?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

dm Lieblinge #ValentinstagEdition

Glossybox Young Beauty Juli/August 2018