My Little Box Mai 2018 - Bon Appetit!


Ich hatte noch gar nicht mit der MyLittleBox gerechnet und war umso überraschter als sie heute nach der Arbeit auf der Treppe lag. Beim Auspacken strömte mir schon ein angenehmer Duft entgegen und die Box mit den vielen Kochbildern hat mich schon begeistert. War gespannt wie das Thema in der Box umgesetzt wurde.


Zunächst lag oben auf eine Karte die das Thema Kochen vorstellte und unten drunter ein kleines Büchlein. In dieses Buch kann man selbst Rezepte eintragen, es sind aber schon Rezepte auch enthalten. Finde ich eine tolle Idee und es ist wirklich schön gemacht.



Der Flyer was alles in der Box enthalten ist, kam dieses Mal als Menükarte und ich stell die Produkte dementsprechen auch vor :) Die Karte gehört zu den Beautyprodukten, die dieses Mal in einem braunen eher schlichten Beutel gepackt waren.


Drinks:Cocktail weiße Orchidee - 100 ml / ca. 5 €)
Lancaster - Micellar Delicate Cleansing Water

Ein sanftes Mizellenreinigungswasser, das für sensible Haut geeignet ist und sehr angenehm riecht. Werde ich mal ausprobieren und ich freu mich über dieses Produkt.


Entrée: Hafer Consommé a la Chef + Mandelcreme à la Nature - 20 ml / 1,95 € + 7 ml / 2,95 €
Weleda - Aufbau Kur + Mandel Wohltuende Gesichtscreme 

Die Mandelcreme ist für trockene und sensible Haut und soll sehr reichhaltig sein. Ich hatte sie bereits schon mal in klein da und sie durchfeuchtet wirklich gut die Haut.
Auch über die Haarkur mit Hafer freue ich mich, sie soll kräftigen, schützen und nähren. Perfekt damit meine Haare bei der ersten Sonne nicht gleich austrocknen.


Hauptgang: Reismilch Bowl garniert mit Kirschblüten - 150 ml / 10,- €
The Rituals of Sakura - Softening Rice Scrub 

Ich liebe den Duft von der Rituals of Sakura Serie. Die Kirschblüten sind einfach so angenehm und verbreiten mit dem Duft gute Laune, passend zum Frühling. Das Peelign ist hautschonend mit Bio-Zucker und die pflegenden Öle sowie die Reismilch spenden viel Feuchtigkeit. Freu mich so über das Produkt!


Dessert: Butterweiche Kakaocreme oder Zartschmelzendes Zucker-Parfait - Proben
L`Oréal Paris - Sugar Scrubs Verwöhnendes Peeling + Glow Peeling 

100% natürliche Zuckerkristalle, die extra-fein die Haut reinigen. Dabei sollen essentielle Fettsäuren den Tein mit Nährstoffen verwöhnen.
Ich hab schon einiges von den Peelings gelesen, sie selbst aber noch nicht getestet. Bin gespannt wie sie sich anfühlen und ob sie halten was sie versprechen.


Es waren dann noch zwei Lifestyle-Produkte in der Box und ein Beautyprodukt von der Eigenmarke MyLittleBeauty, welches ein Serum ist, das aus 98,29% natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Es wird vor dem Eincreme morgens oder abends mit der Pipette aufgetragen, sodass ein strahlender Teint entsteht.  


Passend zum Thema finde ich auch die Stay Fresh Clips super, hätten nicht unbedingt golden sein müssen, aber sind auf jeden Fall praktisch. Ich clipse hier so viel immer wieder zu, dass mir solche Dinger auch irgendwie immer ausgehen :)
 

Highlight der Box ist aber eindeutig das Keramikbrettchen. das einfach total liebevoll gestaltet ist und zum Servieren super geeignet, aber auch täglich beim Abendbrot genutzt werden kann. Wer es lieber als Deko aufhängt, kann das auch tun. Ich bin wirklich ein bisschen verliebt in das Teil :)


Insgesamt also mal wieder eine Box, die mich vollkommen überzeugen konnte. Das war in den letzten Monaten ja nicht so ganz der Fall. Bin gerade einfach happy über die Zusammenstellung und das ich alles nutzen kann.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glossybox Easter Egg Limited Edition

dm Lieblinge #ValentinstagEdition

Müller Look Box Juli 2017